Clubnews

Das wars: Deutsche Meisterschaften der Jugend

Die Deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend sind in trockenen Tüchern. Am vergangenen Wochenende traten insgesamt sieben Spielerinnen und Spieler auf drei verschiedenen Austragungsorten zum finalen Deutschlandvergleich an. Der Golfclub Augsburg gratuliert allen Spielerinnen und Spielern zu Ihren Leistungen. Insbesondere Valentin Fischer und Philipp Macionga.

Fischer belegte nach 54 Loch mit insgesamt 231 Schlägen (+15) den alleinigen fünften Platz in der AK 14 der Jungen. Macionga sicherte sich nach 54 Loch den geteilten vierten Platz mit insgesamt 218 Schlägen (+3) in der AK 16 der Jungen. Beide gingen im Osnabrücker Golfclub an den Start.

Hier gelangen Sie zu allen Ergebnissen.

Foto: DGV/mat

Zurück